Carbon Laufradsätze in Wickeltechnologie

Laufräder mit Carbon Felgen, gefertigt in Wickeltechnik

Die Wickeltechnik ist eine Produktionsverfahren, bei dem die Filamente (Carbon Fasern) um einen Körper gewickelt werden, z.B. die Negativform einer Felge.
Wickelmaschine Carbon Felgen

Bei unseren Felgen werden unter Spannung computergesteuert und voll automatisiert im Harzbad getauchte Fasern  über die Felgenform in dem programierten Winkel/ Stärke und Muster gewickelt. 
Die die präzise Verteilung der Fasern und durch die gesteuerte Harzsättigung konnte die Steifigkeit der Felge erhöht und das Gewicht gesenkt werden.

Unter Druck und hohen Temperaturen wird die Felge nach dem Wickeln in der gleichen Maschine ausgehärtet. Durch das patentierte "Ultra Smooth Carbon Fiber Molding" bekommt die Felge hier schon eine nahezu perfekte, sehr widerstandsfähige Oberfläche. Eine extra Lackierung ist nicht notwendig.

Die im Diamond Polishing Treatment(DPT™) behandelte Bremsfläche kommt ohne das bekannte Basalt aus und benötigt keine Einfahrzeit. Die Struktur der Bremsoberfläche ermöglicht ein gleichbleibend bissiges Bremsverhalten bei Trockenheit und Nässe.
Die max. Hitzebeständigt des Harzes beträgt 250 Grad. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Hight TG Harz genau wie bei der "MIG" Serie, ÜBERALL in der Felge und nicht nur auf den Flanken verwendet wird.

Um Speichenbrüche zu vermeiden sind unsere Felgen je nach Höhe und Art der Einpeichung mit speziellen Winkel gebohrt.

Mit unerem Felgenprogramm kannst du dir von einem Clincher Berglaufradsatz mit 1190gr bis zu einem voluminösen Aero Laufradsatz mit 28iger Breite in 80 iger Höhe mit 1690gr. alles individuell zusammenstellen.


C 45 SL C WT Carbon Laufradsatz Clincher, Wickeltechnik, tubeless geeignet
ab 929,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
C 55 SL C WT Carbon Laufradsatz Clincher, Wickeltechnik, tubeless geeignet
ab 949,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)